Autor


Autor / Moderator / Dozent / Kulturjournalist / Literatur-Aficionado

Lesen, schreiben, unterrichten, Literaturprojekte organisieren, Lesungen moderieren und Vorträge halten – das ist im Kern das, was ich seit 2007 mache. Viele Jahre als Freiberufler, seit 2019 fest angestellt im Bremer Literaturkontor, wodurch sich der Schwerpunkt meiner Tätigkeiten leicht verschoben hat. Das journalistische Schreiben (über Literatur, Tanz & Theater) und die Vorträge (u.a. ›Laloire schlägt auf‹ von 2013 -2018) sind ein wenig in den Hintergrund gerückt – genauso wie das (eigentlich von mir sehr geliebte) Unterrichten von Studierenden (Kreatives Schreiben) und Umschüler*innen (u.a. Deutsch, Schriftverkehr, Text & Kommunikation).

Organisieren

Stattdessen steht nun das Initiieren/Organisieren von Literaturprojekten im Zentrum meiner Arbeit. Leseformate wie ›Doppelpack‹ & ›LitClips‹ sowie die Publikationsreihe MiniLit habe ich bereits als Freiberufler in Kooperation mit dem Bremer Literaturkontor ausgetüftelt und betreut, seit 2019 mache ich das (u.v.a.m.) als Geschäftsführer des Kontors hauptberuflich. Besonders am Herzen liegt mir dabei die Förderung des literarischen Nachwuchses und der jungen Autor*innenszene in Bremen.

Moderieren

Darüber hinaus moderiere ich weiterhin regelmäßig Veranstaltungen – bisher zum Beispiel im Rahmen der Literarischen Woche Bremen (u.a. Lesungen mit Frank Witzel, Julia Wolf und Thomas von Steinaecker), beim Festival poetry on the road (u.a. Nadja Küchenmeister, Jonáš Hájek und Carl-Christian Elze) oder bei Offenen Bühnen und Lesungen außer der Reihe (u.a. mit Peter Stamm, Mitra Gaast und Ingo Schulze).

Schreiben

Nebenher schreibe ich selbst Miniaturen, Storys oder Schnipsel und werkle an diversen unvollendeten literarischen Projekten weiter (u.a. an einem Bremen-Buch mit einem Potpourri an Texten, die in Bremen verortet sind, und an einem Episodenroman über eine Band von Kleinstadt-Jugendlichen). Mittlerweile schon ein paar Jahre zurück liegen die meisten der zahlreichen Lesungen mit eigenen Texten (u.a. ›Kafka in der Arschtasche‹ mit Benjamin Tietjen und Endrundenlesung des Literaturwettbewerbs Prenzlauer Berg), einige kleinere Veröffentlichungen (in Zeitschriften & Anthologien) sowie die sehr überschaubare Anzahl an Auszeichnungen/Stipendien (u.a. Bremer Netzresidenz 2014 – zusammen mit Nora Bossong & Nikolas Hoppe – sowie das Stipendium für die Bremer Prosawerkstatt 2016).

Bloggen

Einen komplett unvollständigen und vollkommen willkürlichen Einblick in meine literarische & journalistische Arbeit bietet der vorliegende Blog ›Die Tanztendenz des Geistes‹ mit zusammengewürfelten Artikeln, Rezensionen, Schnipseln und Storys, die ich hier in unregelmäßigen Abständen poste. Viel Spaß beim Stöbern!

PS

Wer mehr über meine Arbeit beim Bremer Literaturkontor erfahren möchte, findet dort auf der Homepage unter anderem ein Portrait, das Hendrik Werner für den Weser-Kurier über mich geschrieben hat, und ein Interview, das Rolf Stein für die Syker Kreiszeitung mit mir geführt hat.


Kontakt

Fragen, Kommentare & Anfragen gerne über das Kontaktformular an mich schicken, ich melde mich dann beizeiten zurück:

 

 

Impressum

Jens Laloire

Hegelstraße 7
28201 Bremen

Kontakt: über das Kontaktformular

Haftung für Links

Dieser Blog enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte der Autor von der „Tanztendenz“ keinen Einfluss hat. Deshalb kann für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutzerklärung
Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s